aktuelles

Hier findet ihr die Termine, zu denen ihr einfach vorbei kommen könnt.

Aug
24
Mi
LesBiHonests
Aug 24 um 17:00 – 19:00
Aug
25
Do
Feministischer Eltern-Plausch für FLTI* (findet zur zeit nicht im fz* statt)
Aug 25 um 19:00 – 20:30

Feministischer Eltern*-Plausch für FLTI*

Der feministische Eltern*-Plausch für Frauen*Lesben*Trans*Inter* ist ein Raum für wertschätzenden Austausch. Wir reflektieren unsere Vorstellungen von Mutter*schaft, denken über eigene Handlungsstrategien nach, versuchen, diese mit einer (queer-) feministischen Perspektive einzuordnen, zu hinterfragen und Alternativen zu entwickeln. Wir unterstützen uns gegenseitig, vernetzen uns und verfolgen feministische Ziele.
Eingeladen sind alle FLTI*, die sich als Mütter* und oder Bezugspersonen verstehen. Du kannst gerne dazu kommen, melde dich dann bitte kurz unter: elternplausch@posteo.de
Du kannst gerne ein Kind mitbringen, wenn du das Gefühl hast, dass das für euch gut ist. Wenn du eine Kinderbetreuung brauchst, damit du teilnehmen kannst, melde dich einfach bei uns, dann können wir die Betreuung aus unserer Soli-Kasse finanzieren.

– Coronabedingt können wir uns erst ab Januar wieder im fz* treffen, davor treffen wir uns an verschiedenen Orten (draußen oder große Räume). Bitte melde dich, um nachzufragen, wo wir sein werden!

Aug
26
Fr
politisches Wohnzimmer: Film Genderation von Monika Treut
Aug 26 um 18:00
Genderation von Monika Treut
Über zwei Jahrzehnte nach dem queeren Klassiker-Dokumentarfilm Gendernauts (1999) kehrt Monika Treut nach Kalifornien zurück,
um die Protagonist*innen von damals wiederzutreffen. Sandy Stone, Susan Stryker, Stafford und Max Wolf Valerio waren einst
die jungen Pionier*innen der Transbewegung und lebten alle in der Außenseitermetropole San Francisco. 
Heute sind sie zwischen 58 und 84 Jahre alt. Der Film dokumentiert ihr gegenwärtiges Leben und zeigt auch, 
warum sie es sich nicht mehr leisten können, in San Francisco zu wohnen, das immer stärker gentrifiziert wird. 
Doch die Energie der Gendernauten und ihrer Unterstützer*innen Annie Sprinkle und Beth Stephens ist ungebrochen. 
Genderation wirft einen utopischen Blick zurück und zeigt den kreativen Widerstand der Gendernauten gegen die 
aktuellen Lebensbedingungen in den USA. 

Das politische Wohnzimmer:

Was ist das politische Wohnzimmer? Ein Mal im Monat (immer am 4. Freitag im Monat ab 18 Uhr) öffnen wir im fz*
das politische Wohnzimmer für Vorträge, Lesungen, Filme, Konzerte uvm.
Zwischen Inputs, Austausch und zusammen rumhängen haben wir Lust
politische Themen gemeinsam anzugehen und einander kennenzulernen. Dabei
gibt es zwischen den Ohrensesseln Raum für engagierte Gespräche,
Gemütlichkeit, Snacks und auch versacken :) Wenn Du Lust hast die
Veranstaltung mitzuorganisieren, schreib uns gerne an
info@fz-freiburg.de
Aug
31
Mi
LesBiHonests
Aug 31 um 17:00 – 19:00
Sep
7
Mi
LesBiHonests
Sep 7 um 17:00 – 19:00
Sep
8
Do
Feministischer Eltern-Plausch für FLTI* (findet zur zeit nicht im fz* statt)
Sep 8 um 19:00 – 20:30

Feministischer Eltern*-Plausch für FLTI*

Der feministische Eltern*-Plausch für Frauen*Lesben*Trans*Inter* ist ein Raum für wertschätzenden Austausch. Wir reflektieren unsere Vorstellungen von Mutter*schaft, denken über eigene Handlungsstrategien nach, versuchen, diese mit einer (queer-) feministischen Perspektive einzuordnen, zu hinterfragen und Alternativen zu entwickeln. Wir unterstützen uns gegenseitig, vernetzen uns und verfolgen feministische Ziele.
Eingeladen sind alle FLTI*, die sich als Mütter* und oder Bezugspersonen verstehen. Du kannst gerne dazu kommen, melde dich dann bitte kurz unter: elternplausch@posteo.de
Du kannst gerne ein Kind mitbringen, wenn du das Gefühl hast, dass das für euch gut ist. Wenn du eine Kinderbetreuung brauchst, damit du teilnehmen kannst, melde dich einfach bei uns, dann können wir die Betreuung aus unserer Soli-Kasse finanzieren.

– Coronabedingt können wir uns erst ab Januar wieder im fz* treffen, davor treffen wir uns an verschiedenen Orten (draußen oder große Räume). Bitte melde dich, um nachzufragen, wo wir sein werden!

Sep
14
Mi
LesBiHonests
Sep 14 um 17:00 – 19:00
Orgaplenum
Sep 14 um 20:00

wir reden über alles, was an Orgasachen in so einer selbstverwalteten Struktur so anfällt.
alle FLINTAs die Lust haben sich an der Struktur des fz* zu beteiligen sind herzlich willkommen

Sep
21
Mi
LesBiHonests
Sep 21 um 17:00 – 19:00
Sep
22
Do
Feministischer Eltern-Plausch für FLTI* (findet zur zeit nicht im fz* statt)
Sep 22 um 19:00 – 20:30

Feministischer Eltern*-Plausch für FLTI*

Der feministische Eltern*-Plausch für Frauen*Lesben*Trans*Inter* ist ein Raum für wertschätzenden Austausch. Wir reflektieren unsere Vorstellungen von Mutter*schaft, denken über eigene Handlungsstrategien nach, versuchen, diese mit einer (queer-) feministischen Perspektive einzuordnen, zu hinterfragen und Alternativen zu entwickeln. Wir unterstützen uns gegenseitig, vernetzen uns und verfolgen feministische Ziele.
Eingeladen sind alle FLTI*, die sich als Mütter* und oder Bezugspersonen verstehen. Du kannst gerne dazu kommen, melde dich dann bitte kurz unter: elternplausch@posteo.de
Du kannst gerne ein Kind mitbringen, wenn du das Gefühl hast, dass das für euch gut ist. Wenn du eine Kinderbetreuung brauchst, damit du teilnehmen kannst, melde dich einfach bei uns, dann können wir die Betreuung aus unserer Soli-Kasse finanzieren.

– Coronabedingt können wir uns erst ab Januar wieder im fz* treffen, davor treffen wir uns an verschiedenen Orten (draußen oder große Räume). Bitte melde dich, um nachzufragen, wo wir sein werden!